02 Oktober 2013

Neuzugänge vom 02. Oktober 2013

Huhu! (:
Heute durfte ich mich wieder überirdisch freuen - Denn ich habe neuen Lesestoff!
Die Mittagspause meines heutigen zehn Stunden Tages (-.-) habe ich in der Stadtbibliothek verbracht, die nur etwa fünf Minuten von meiner Schule entfernt liegt. Hat diese grauenhafte Einrichtung doch was Gutes!
Jedenfalls habe ich mir vier Bücher ausgeliehen, die ich wahrscheinlich jetzt über das Wochenende lesen werde. Allerdings hatte ich eigentlich vorgehabt mich etwas zu bremsen, damit ich was für die Fahrt in den Westerwald nächste Woche habe. Drei Tage werde ich dort sein und die überlebe ich niemals ohne ein gutes Buch! Oder zwei gute Bücher! Oder drei!
Natürlich sind Bücher im Eigenbesitz, viel, viel schöner, aber besser als gar nichts, oder? ;)
Ausgeliehen habe ich:



Schon bei ihrer Ankunft auf Sizilien fühlt sich Rosa, als wäre sie in einen alten Film geraten - der Chauffeur, der ihre zufällige Reisebekanntschaft Alessandro am Flughafen erwartet; der heruntergekommene Palazzo ihrer Tante; und dann die Gerüchte um zwei Mafiaclans, die seit Generationen erbittert gegeneinander kämpfen: die Alcantaras und die Carnevares, Rosas und Alessandros Familien. Trotzdem trifft sich Rosa weiterhin mit Alessandro. Seine kühle Anmut, seine animalische Eleganz faszinieren und verunsichern sie gleichermaßen. Doch in Alessandro ruht ein unheimliches Erbe, das nicht menschlich ist ...




Kämpfe zwischen Mafiaclans. Menschen, die sich in Tiere verwandeln. Die verbotene Liebe zu Alessandro ... 
Rosa braucht dringend eine Pause von Sizilien. Also zurück in ihr altes Leben, nach New York. Das war allerdings schon früher alles andere als unkompliziert, und jetzt hat sie es auch noch mit den mächtigen New Yorker Stellvertretern der Clans zu tun. Dann stößt Rosa auf beunruhigende Details über ihre Vergangenheit. Und über ihren toten Vater. Aber warum, zur Hölle, spielt dabei immer wieder Alessandro eine Rolle? In Rosa keimt ein schrecklicher Verdacht ...





Rosa und Alessandro wollen ihre Gefühle füreinander nicht länger verbergen. Doch ihre Liebe bringt die Clans der Gestaltwandler gegen sie auf. Nach einer wilden Jagd durch die Weiten Siziliens erkennt Rosa, wer wirklich hinter dem Komplott gegen sie steckt: Der Hungrige Mann, der Herrscher aller Dynastien, ist zurückgekehrt - und die Welt der Arkadier wird niemals mehr sein wie zuvor.




Meine Principessa hat mich auf die Reihe aufmerksam gemacht und als ich gleich ALLE Teile in der Bibliothek entdeckt habe, musste ich sie gleich mal mitnehmen. Mal sehen, ob sie wirklich so gut sind ;)

Und dann noch den Auftakt einer Reihe:



Wenn Liebe zur Legende wird.

Los Angeles im Jahr 2130: Der ehemalige Westen der USA ist mittlerweile Die Republik, die sich im ständigen Krieg mit ihren Nachbarn befindet. Als Kind wohlhabender Eltern ist die fünfzehnjährige June hochbegabt und die viel versprechendste Soldatin der Republik. Day stammt aus den Slums und ist mit fünfzehn Jahren der meistgesuchte Kriminelle des Landes. Der erbitterte Wunsch nach Rache am Tod ihres Bruders führt June auf Days Spur. Day erweist sich als loyal und selbstlos – angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt die Welt durch seine Augen zu sehen ...



Ich werde mit Arkadien beginnen - Und bis jetzt ist echt toll (:

Liebe Grüße!
Natalie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu lieber Blogbesucher und potenzieller Kommentarschreiber (:
Ich bitte dich - sei schonungslos ehrlich!
Ich freue mich über Feedback aller Art, also nur her damit ;)

Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag, eine traumhafte Woche und mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen!
Natalie ♥